Kameradschaftspflege

Nicht nur bei Übungen und bei der Ausbildung, sondern auch in kameradschaftlichen Aktivitäten erzielte unser Verband schon beachtenswerte Erfolge. Diese stellen einen wesentlichen Bestandteil im Leben des Bataillons dar. Hier seien die fast schon traditionellen Winterwanderungen auf den Hochwechsel und die „Leben im Felde“-Familienwochenenden. Unser jährliches Wettkampfschießen in Bruckneudorf gibt immer mehr Teilnehmern die Möglichkeit, sich mit den Infanteriewaffen unseres Bataillons zu messen.

Aus der Tradition des Bataillons und der Verbundenheit zu seinen Partnern begründet sich auch der Leitspruch des Jägerbataillons Burgenland: COR AMICO HOSTI FRONTEM – „Dem Freund das Herz, dem Feind die Stirn“, als Ausdruck für eine selbstbewusste Miliz.